Lesekneipe Vol. 3

Wir laden herzlich ein zur Lesekneipe Vol. 3 am 29.07.22 um 19 Uhr im Komplex Infoladen Trier ein. Wir lesen den Roman „Normale Menschen“ von Sally Rooney.

Zum Konzept: Beim ersten Treffen wird das Buch und die Autorin vorgestellt. Jede*r erhält sein eigenes Buch Exemplar und wir lesen gemeinsam in das Buch hinein. Wem das Buch gefällt, kann sein Exemplar behalten und es selbstständig fertig lesen. Bei einem zweiten Treffen werden wir dann über das Gelesene debattieren.

SDAJ Trier / 13. Juli 2022 /

Freiheit für Assange!

Freiheit für Julien Assange!

Am Mittwoch 06.07.22 um 18 Uhr laden wir euch herzlich in den Komplex Infoladen ein.

Wir wollen gemeinsam einen dokumentarischen Beitrag zum Fall Julien Assange schauen, auf die aktuellen Entwicklungen wie die Auslieferung an die USA eingehen und anschließend mit euch ins Gespräch und in die Diskussion kommen.

SDAJ Trier / 28. Juni 2022 /

Rotes Sommerkino Vol. 2

Vier Monate – Vier Filme, Umsonst und draußen!

Wir laden euch herzlich zu unserem zweiten Teil des Roten Sommerkinos ein.

Dieses Mal werden wir einen Film schauen, der sich mit der beeindruckenden Allianz zwischen Arbeitern und einer Gruppe von Homosexuellen Aktivist:innen beschäftigt, die einen gemeinsamen, solidarischen Kampf führen um für ihre Rechte einzutreten.

SDAJ Trier / 23. Juni 2022 /

Karl-Marx-Lesekreis

 

Marxismus, Materialismus, Dialektik, Kapitalisten, Bourgeoisie, Proletarier, Kommunismus… Was ist das eigentlich genau? Was unterscheidet den Marxismus von anderen Weltanschauungen und wie hilft er uns dabei sich unsere Welt zu erschließen? Wieso sprechen Kommunist:innen vom wissenschaftlichen Sozialismus?

Diesen Fragen wollen wir in unserer Veranstaltung auf den Grund gehen.  Wir laden euch herzlich zu unserem Lesekreis ein, der sich mit dem Grundlagen des Marxismus beschäftigt.

Dazu lesen wir das Buch „Karl Marx. 100 Seiten“ von Dietmar Dath, das sich speziell an Einsteiger:innen an die Materie richtet.

DKP Trier / 14. Mai 2022 /

Karl-Marx-Lesekreis

 

 

 

 

 

 

 

Marxismus, Materialismus, Dialektik, Kapitalisten, Bourgeoisie, Proletarier, Kommunismus… Was ist das eigentlich genau? Was unterscheidet den Marxismus von anderen Weltanschauungen und wie hilft er uns dabei sich unsere Welt zu erschließen? Wieso sprechen Kommunist:innen vom wissenschaftlichen Sozialismus?

Diesen Fragen wollen wir in unserer Veranstaltung auf den Grund gehen. Wir laden euch herzlich zu unserem zweiten Treffen des Lesekreises ein, der sich mit dem Grundlagen des Marxismus beschäftigt.

Dazu lesen wir das Buch „Karl Marx. 100 Seiten“ von Dietmar Dath, das sich speziell an Einsteiger:innen an die Materie richtet.

Das zweite Treffen findet am 10. Juni um 18Uhr im Komplex – Infoladen Trier (Hornstraße 7 – Trier-West) statt.
Einsteigen ist definitiv noch möglich. Kommt gerne vorbei!

 

DKP Trier / 14. Mai 2022 /

Karl-Marx-Lesekreis

Marxismus, Materialismus, Dialektik, Kapitalisten, Bourgeoisie, Proletarier, Kommunismus… Was ist das eigentlich genau? Was unterscheidet den Marxismus von anderen Weltanschauungen und wie hilft er uns dabei sich unsere Welt zu erschließen? Wieso sprechen Kommunist:innen vom wissenschaftlichen Sozialismus?

Diesen Fragen wollen wir in unserer Veranstaltung auf den Grund gehen.  Wir laden euch herzlich zu unserem Lesekreis ein, der sich mit dem Grundlagen des Marxismus beschäftigt.

Dazu lesen wir das Buch „Karl Marx. 100 Seiten“ von Dietmar Dath, das sich speziell an Einsteiger:innen an die Materie richtet.

Start des Lesekreises ist Freitag der 27. Mai um 18Uhr im Komplex – Infoladen Trier (Hornstraße 7 – Trier-West)

DKP Trier / 14. Mai 2022 /

Cuba-Party

Cuba-Party in Trier

Am 22. Juli 2022 veranstalten die Sozialistische Deutsche Arbeiterjugend (SDAJ) und die Kommunistische Partei (DKP) Trier eine Cuba-Party im Komplex – Infoladen Trier (Hornstraße 7 – Trier-West). Es gibt kubanische Musik, Getränke und politischen Austausch.

Als besonderes Highlight gibt es bereits ab 19:30Uhr eine Live-Schalte nach Kuba, wo derzeit politisch Aktive aus Deutschland im ‚Proyecto Tamara Bunke‘ Eindrücke sammeln und uns berichten werden und Frage und Antwort stehen. (Nähere Infos zum Projekt unter: https://www.berichteaushavanna.de/ )

Wir freuen uns auf euch – Los geht’s um 19Uhr.

DKP Trier / 2. April 2022 /

Ausstellung im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus

Unter dem Motto „Gegen das Vergessen“ lädt die Antifa Trier zu einer Ausstellung der „Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes-Bund der Antifaschist:innen“ – kurz: VVN-BdA – über Neofaschismus in Deutschland ein. Diese Veranstaltung findet innerhalb der Internationalen Wochen gegen Rassismus statt und bietet einen umfassenden Überblick von der AfD bis zur Querdenker:innen-Szene über Strukturen der sog. Neuen Rechten in Deutschland. Auf insgesamt 25 Bildtafeln werden Ideologie, Zusammenhänge, Strukturen und Hintergründe beleuchtet und anschaulich dargestellt.
Besucher:innen der Ausstellung brauchen kein Vorwissen, da die Ausstellung einen sehr guten Überblick bietet. Des Weiteren laden wir euch gerne dazu ein, den Tag mit uns im Komplex-Infoladen zu verbringen und fortführende Fragen, Gespräche und Diskussionen zu führen. Für das leibliche Wohl wird mit Suppe, Snacks, Kuchen sowie Kaffee und Softdrinks gesorgt sein (alles vegan).
Wir konnten dein Interesse wecken? Dann komm doch mit deinen befreundeten Menschen am 20.03.2022 zwischen 12 und 20 Uhr in den Komplex-Infoladen, um dein Wissen über die Neue Rechte zu erweitern oder einfach einen Kaffee in guter Gesellschaft zu genießen.
Die Veranstaltung wird als 2G+ angeboten und wir empfehlen einen tagesaktuellen Test – auch für diejenigen, die schon geboostert sind.
Wir freuen uns auf euch!
Solidarische Grüße!
Alerta!

Antifa Trier / 24. Februar 2022 /